Zink Plus Kupfer

Unser Zink- und Kupfer Produkt enthält 25 mg Zink und 2 mg Kupfer, so dass es eine
therapeutische Dosis bereitgestellt aber gleichzeitig das sensible Gleichgewicht dieser beiden Mineralien aufrechterhält.
Dieses Verhältnis ist überaus wichtig.

Tägliche Dosis:

  • 1 Kapsel oder nach Anweisung
  • Geeignet für: Alle Patienten auf Anweisung eines Arztes

 

Unsere besondere Rezeptur:

  • Chelatierte Mineralien: Wir verwenden Mineralstoffe in Chelatform. Chelat bedeutet so viel wie "anheften/verbinden”. Durch die Chelatierung unserer Mineralien zu einer Aminosäure (Grundbausteine von Proteinen) erhöhen wir die Wahrscheinlichkeit der Aufnahme im Körper auch in einer säurearmen Umgebung.

WICHTIG:

  • Die orale Einnahme von Kupfer oder Zink in höheren Dosen sollte medizinisch überwacht werden. Bitte wenden Sie sich an Ihr Adipositaszentrum oder Ihren Arzt, wenn Sie ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, welches Kupfer oder Zink enthält. Besonders wenn Sie schwanger sind oder stillen.
  • Wenn Sie anhaltende Übelkeit, Erbrechen, Magen- Darm -Verstimmungen oder andere Symptome bemerken, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihren Arzt.
  • Nur für Erwachsene empfohlen, es sei denn, es wird von einem Arzt empfohlen.

WARNUNG:

  • Bitte befolgen Sie die Anweisungen Ihres Adipositaszentrums und/oder Arztes bezüglich der passenden Supplementation. Die jeweilige Supplementierung sollte als Plan,
    Empfehlung oder Verordnung betrachtet werden, welche auf die individuelle Krankengeschichte jedes Patienten abgestimmt ist. Auf dessen Laborbefunden und der
    aktuellen Medikamentenversorgung.
Violet Page Divider

Ergänzende Information:

  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Adipositaszentrum, Arzt oder Ernährungsberater, bevor Sie Zink einnehmen, da zu viel Zink bei Überversorgung toxisch wirken kann.
  • Ggf. wird Ihnen geraten, Ihren Zinkspiegel (nüchtern)im Labor überprüfen zu lassen, bevor Sie mit der Einnahme dieses Produktes beginnen.
  • Nehmen Sie diese Präparat nicht länger als 3 Monate ein, ohne Ihre Blutwerte erneut überprüfen zu lassen und mit Ihrem Arzt zu sprechen.
  • Auch wenn eine höhere Dosierung als 25 mg täglich von Ihrem Arzt oder
    Ernährungsberater empfohlen wurde, kann es vorteilhaft sein, mit nur 1 Kapsel pro Tag zu beginnen und langsam auf die empfohlene Dosierung zu steigern. Sie minimieren damit das Risiko von Übelkeit.
  • Sollten Sie mehr als 1 Kapsel pro Tag einnehmen, wird empfohlen, diese verteilt über den Tag einzunehmen oder aber mindestens ein 2- stündiges Zeitfenster zwischen zwei Einnahmen einzuhalten.
  • Die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels zeitgleich mit einer guten Proteinquelle (z.B. als Proteinshake) kann die Absorption im Körper erhöhen.
  • Nehmen Sie es allerdings nicht gleichzeitig mit ballaststoffreichen Lebensmitteln oder anderen Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln ein.